MEINE STIMME  FÜR GOTT UND DIE WELT.

Die Pfarrgemeinderatswahl hat im Februar 2014 folgendes Ergebnis erbracht:

1. Vorsitzende:  Ursula Friedl    
 stellvertrende Vorsitzender  Dr.Hubert Riepl  

Aufgaben:

Liturgie und Gottesdienstgestaltung 

Schriftführerin  Sabrina Weidinger    
   Andrea Frank    
   Klemens Mayer    
   Gabriele Karl    
   Grabmann Stefan    
   Maximilian Karl    Jugendbeauftragter
   Solfrank Karl    Dekanatsvertretung
   Karl Elisabeth    Kasse
   Wölfl Jakobus    Jugendbeauftragter
   Riepl Josef    Liturgie /Gottesdienst
       
       
       

Gibt es so etwas wie einen Leitsatz für einen Pfarrgemeinderat:

Der Leitsatz für einen Pfarrgemeinderat könnte lauten: "Wir leben aus der Freude des Evangeliums und sind deswegen berufen zu einem neuen missionarischen Aufbruch" ( so der Diözesanratsvorsitzende Passau Wolfgang Beier)

"Wir wollen eine Pfarrei, eine Kirche mit offenen Türen, die auf die Menschen zugeht, ohne Ängstllichkeit dem anderen in die Augen sieht, ihm zuhört und so auch an die menschlichen Randgebiete gelangt...- Wir lassen uns nicht länger sagen, Religion sei etwas für das Innenleben der Menschen und ohne Einfluss auf das soziale und geselschaftliche Geschehen, nein: Wir wollen das REICH GOTTES in der Welt gegenwärtig machen...- Dafür stehn wir als gewählte Laien im Pfarrgemeinderat." (Wolfgang Beier)